Filmkunst in Damme

Wir zeigen Ihnen einen besonderen Film. Ausgesucht werden Arthouse- oder Repertoire-Filme, die nicht im Hauptprogramm laufen, aber die es wert sind, gezeigt zu werden.

Mitglieder des Kunst+Kultur-Kreises Damme erhalten bei Vorlage des Mitgliedsausweises 1 € Ermäßigung auf die Eintrittskarte.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

 


Am 27. & 29.01.

Juliet, Naked

Mit Rose Byrne, Ethan Hawke, Chris O'Dowd

Duncan ist der größte Fan von Tucker Crowe, einem Musiker, der vor 25 Jahren von der Bildfläche verschwand. Er interessiert sich mehr für ihn und wilde Theorien über seinen Ausstieg als für seine Frau Annie. Annie hat endgültig genug von ihm, als er ihr eine Affäre mit einer seiner Studentinnen beichtet. Da erreicht sie eine Nachricht von Tucker Crowe. Die beiden beginnen eine Brieffreundschaft.

Mehr Informationen (Webseite)

 


Am 03. & 05.02.

Aufbruch zum Mond

Mit Ryan Gosling, Claire Foy, Corey Stoll

1961 meldet sich Neil Armstrong erstmals für das Astronautenprogramm der NASA, wird als Zivilist jedoch abgelehnt. Erst 1962 stößt er zur zweiten Gruppe, die dafür ausgewählt wird. Es beginnt eine beschwerliche Zeit, die Armstrong und seiner Familie viel abverlangt. 1967 wird er für den dritten Apollo-Flug ausgewählt, später wird klar, dass er zum Team von Apollo 11 gehören wird. Weil die vorangegangenen Versuche scheitern, ist es tatsächlich diese Rakete, die am 20. Juli 1969 auf dem Mond landet. Armstrong setzt als erster Mensch Fuß auf den Erdtrabanten.

Mehr Informationen (Webseite)

 


Am 10. & 12.02.

The Man Who Killed Don Quixote

Mit Jonathan Pryce, Adam Driver, Olga Kurylenko

Der ehemals ambitionierte und ivon der Kunst beseelte Regisseur Toby dreht einen Werbefilm. Er erinnert sich an seinen ersten Film über Don Quixote und beschließt, spontan seinen damaligen Hauptdarsteller zu besuchen. Als er im spanischen Dorf ankommt, trifft er ihn. Er hält sich für Don Quixote und ihn für seinen Begleiter Sancho Pansa. Tony lässt sich ein auf dieses Spiel und erlebt ein irrwitziges Abenteuer.

Mehr Informationen (Webseite)

 


Am 17. & 19.02.

Alexander McQueen – Der Film

Mit Bernard Arnault, Joseph Bennett, Detmar Blow

"My shows are about Sex, Drugs and Rock'n'Roll": Lee Alexander McQueen brachte den Punk zurück in die Modewelt. Ein exzentrischer Designer, der 1993 sein eigenes Label "Alexander McQueen" gründete und mit seinen opulenten Modeschauen immer für Skandale sorgte. Doch das 2010 verfrüht verstorbene Ausnahmetalent war weit mehr als ein Enfant terrible, das die Öffentlichkeit mit seinen kreativen Ideen provozierte und schockierte. Dem außergewöhnlichen Designer und Menschen gelang es, sein Publikum weit über die Grenzen der Modewelt hinaus mit seiner Arbeit zu berühren.

Mehr Informationen (Webseite)

 


Aktuell im Programm

 
 



Tiffanys Restaurant Tiffanys Restaurant Möchten Sie vor oder nach dem Kino noch etwas essen? Dann reservieren Sie sich doch gleich hier einen Tisch im Tiffanys Restaurant.
 
  Home
Infos / Preise
Aktuelles_Programm
Filmvorschau
Ladies Night
Men's Night
Filmkunst
Film Café
Filmvorschau
Dersa Kino App
Clubmaster Movie_Lounge
Sonderver-_anstaltungen
Werben im Kino
Geschenkgutschein
Technik
Kontakt